Bergungsgruppe 1

Bergungsgruppe 1

Die 1. Bergungsgruppe rettet Menschen und Tiere und birgt Sachwerte aus Gefahrenlagen. Sie führt Sicherungsarbeiten in Schadenstellen durch, leistet leichte Räumarbeiten und richtet Wege und Übergänge her. Ferner unterstützt sie technisch und personell die Fachgruppen des THW.

Die 1. Bergungsgruppe ist zugleich die universellste Gruppe des Technischen Zug. Da die 1. Bergungsgruppe generell als erstes zum Einsatz kommt, ist das Personal und die Ausstattung dieser Gruppe so optimiert, dass ein möglichst breites Aufgabenspektrum bewältigt werden kann.

Die Geräteausstattung der 1. Bergungsgruppe ist weitestgehend absetzbar, tragbar und autark einsetzbar (teilw. mit Eigenantrieb). Sie umfasst ein umfangreiches Sortiment an Werkzeugen und Geräten zur Rettung und Bergung, handwerklichen Bearbeitung von Holz, Metall und Stein, Sicherung von Personen und Einsatzstellen, zum Trennen, Heben und Bewegen von Trümmern, Bau von Hilfskonstruktionen uvm. Als Fahrzeug steht der 1. Bergungsgruppe der Gerätekraftwagen I (GKW I) zur Verfügung.

Fahrzeuge und Helfer

GKW I
Gruppenführer Merlin Giesa
Truppführer Sebastian Kraski
Christian Brinkmöller
Michael Auferkamp
Dennis Morgner
Maurice Meister
Marcel Kempkes
Gabriel Jendreiek
Marcel Poll
Hassan Toure
Hesham Eldin
Mohamed Agha
Maximilian Baron